Susanne Grabner2020-04-09T09:42:46+02:00

Susanne Grabner

Ich bin seit 2006 diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson und seit 2007 diplomierte Kinderkrankenpflegeperson.

Die Arbeit mit den kleinen Erdenbürgern war schon immer mein Herzblut.
Bei meiner 7 jährigen Arbeit auf der Neonatologie begegnete ich sehr vielen Krisensituationen, also hab ich die Ausbildung zur Krisenbegleiterin für Kleinkind, Säugling und Familie absolviert, um Familien insbesondere mit Schreibabys eine Unterstützung anbieten zu können.

Auch die Ausbildung zur Stillberaterin und zur Trageberaterin habe ich aus Überzeugung, den Kleinen das Urvertrauen zu vermitteln, das sie brauchen, gemacht. Die Babymassage vervollständigt mein Rundumpaket.

Libelulla

Warum Libelulla? Ich habe nach einem Namen gesucht, der mein Herzblut für die Rundum-Familien-Beratung umfasst, die ich anbiete.

Libelulla setzt sich zusammen aus dem Wort Libelle: Mein Mantra, mein Lieblingstier, steht auch für Kraft, Mut zur Veränderung; Natürlich für die Liebe: liebevolles Tragen, liebevolles Stillen, die Liebe für meine Arbeit, die Liebe für unsere Kinder und unsere Familien

und das englische Wort lullaby: wiegen, tragen, umfassen, lieben, stillen,…

Susanne Grabner Still- und Trageberatung

Mara Pilz Fotografie©